SEO-Blog

Sidebar
Menu

Mit dem SEO-Mobil zur SEO Campixx 2010

email

Vom 13. bis 14. März 2010 findet wieder die SEO Campixx in Berlin statt. Die Karten für die Campixx waren innerhalb von 3 Stunden ausverkauft. Aus meiner Sicht ist die Campixx die beste SEO-Veranstaltung (unter 5.000 EUR Teilnahmegebühr) in Deutschland. Von SEOs für SEOs – Wissenstransfer und jede Menge Spaß. Damit der Spaß schon bei der Anreise beginnt, fahren wir 2010 mit dem SEO-Mobil zur Campixx. Das SEO-Mobil bietet Platz für 8 SEOs + Chauffeur und ist mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet. Da das SEO-Mobil über blickdichte Fenster verfügt, beschussfest (B4) ist und einen Rammschutz besitzt, ist es auch bestens geeignet, um jeden Black Hat SEO sicher zu transportieren. Die Tour ist schon fast ausgebucht, aber es sind noch Anmeldungen über die Warteliste möglich.

Das SEO-Mobil sammelt am Freitag, den 12. März 2009 ab ca. 12 Uhr die Fahrgäste in Bonn und Köln vor ihrer Haustür ein. Man benötigt also kein Taxi oder einen teuren Parkplatz am Flughafen. Danach beginnt die Fahrt nach Berlin bis vor die Tür des Hotels Müggelsee.

Um die Fahrt möglichst angenehm zu gestalten, verfügt das SEO-Mobil über folgende Ausstattung:

  • 8 Fahrgastsitzplätze
  • eigener Chauffeur
  • Konferenzbestuhlung – Ledersessel (Captain-Chairs)
  • Rückenverstellung in Fast-Liegeposition optional mit Fußablagen
  • blickdicht
  • beschussfest (B4)
  • Rammschutz
  • Höchstgeschwindigkeit (km/h) : 160
  • 120 Liter Kühl-Gefrier-Kombination
  • Satelliten TV, DVBT, Video und DVD
  • 3000 Watt Musikanlage
  • zugelassen als Sonder KfZ
  • Gepäckbox



Während der Fahrt werden kühle Getränke gereicht und auf Wunsch kann jederzeit eine Tankstelle angefahren werden.
Im Bordprogramm läuft der Film “Pirates of Silicon Valley” (Die Silicon Valley Story). Der biografische Film beschreibt die Entwicklung der Homecomputer und Personal Computer in Bezug auf die Rivalität zwischen Apple Inc. (Steve Jobs, Steve Wozniak) und Microsoft (Bill Gates, Paul Allen und Steve Ballmer). Weitere Vorschläge für das Bordprogramm werden gerne entgegengenommen. Über die 3000 Watt Musikanlage stimmen wir uns zudem mit dem offiziellen Soundtrack auf die SEO Campixx 2010 ein.



Das SEO-Mobil steht den Teilnehmern das ganze Campixx-Wochenende zur Verfügung und kann beispielsweise für einen nächtlichen Ausflug in die City oder für eine Fahrt zur nächsten Berliner Currywurst genutzt werden, falls es zum Mittagessen wieder nur ein Süppchen gibt.

Am Sonntag den 14. März, fährt das SEO-Mobil die SEO-Crew aus Köln/Bonn ab voraussichtlich 15 Uhr wieder von der Campixx zurück in`s Rheinland.

Teilnehmerliste (maximal 8 Personen):

Die illustre SEO-Runde verspricht gute Gespräche und vielleicht schon das erste BarCamp während der Fahrt. Da noch die Antwort von ein paar Personen aussteht, können weitere Anmeldungen für das SEO-Mobil derzeit nur noch über die Warteliste entgegengenommen werden. Bei Interesse schickt einfach eine Mail mit dem Betreff “SEO-Mobil” an hanns@seo-strategie.de.

Wer noch kein Ticket für die SEO Campixx 2010 besitz, hat bis zum 18. Oktober 2009 noch die Chance über die SEO Campixx Charitiy Auktion eines zu ersteigern. Bestandteil der Auktion ist nicht nur eines der letzten Campixx-Tickets, sondern auch eine Übernachtung im ausgebuchten Konferenz-Hotel Müggelsee sowie ein privater 3-on-1 Workshop während der SEOCampixx mit Mediadonis, FridayNite und der Lichtgestalt der deutschen SEO-Szene Johannes “Sistrix” Beus! Derzeit liegt der Preis bei 755 EUR. Wahrscheinlich ist alleine der 3-on-1 Workshop mehr wert, so dass sich das Mitbieten auf jeden Fall lohnt. Der Erlös der Charity Auktion geht an die Münchner Tafel.

WP Greet Box icon
Hallo! Hat Dir dieser Beitrag gefallen? Wenn Du unseren RSS Feed abonnierst, wirst Du zukünftig immer über alle neuen Beiträge informiert.

Ähnliche Beiträge:

  1. SEO Campixx auf Euer Handy – Mobile Website zur Campixx mit Veranstaltungsprogramm und Twitterwall
  2. SEO Mobiles Internet – Vorschau Vortrag SEO Campixx 2010
  3. Mobiles Internet – was ein SEO über die “Neue Welt” wissen muss (Vortrag SEO Campixx 2010)
  4. Bilder SEMSEO 2010
  5. Vorschau SEO Campixx Berlin

12 Kommentare zu „Mit dem SEO-Mobil zur SEO Campixx 2010“

  1. [...] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Justin K. erwähnt. Justin K. sagte: Coole Idee: Mit dem SEO-Mobil zur SEO Campixx 2010 http://redir.ec/hqp0 (via @HannsKronenberg) [...]

  2. nils sagt:

    saugeil!
    schade dass ich in berlin wohne ;)

    # beschussfest (B4)

    :D

  3. NEtmanski sagt:

    Aber echt – Hammer!

  4. Luis sagt:

    Sehr schönes Ding, hat noch mehr Stil als die Limo zum OM Club ;)

  5. Scarlett sagt:

    Ich will auch mit! Bochum – Köln – Berlin das ist viel besser als alleine im Zug fahren!

  6. SEOnaut sagt:

    Hanns, hatte ich eigentlich schon gesagt, dass ich es riesig finde, wie bereits jetzt die Leute gedanklich mit dem Event verstrickt sind. Danke für diese Aktion. Es zeigt mir das der Spirit bei euch ankommt. Freu mich schon auf Berichte zur Tour ;-) . Könnt ihr alle eure Vortragsthemen nochmal besprechen ;-)

  7. Sasa sagt:

    Oh, schön. Klappt ja doch noch. Das wird mal ne Gaudi.

    Jetzt muss ich nur noch rausfinden, ob ich Müggelsee-Tickets habe oder noch bekommen kann…

  8. [...] Wer mehr sehen will, der schaut mal auf dem Blog von Hanns vorbei. [...]

  9. pare sagt:

    Wow. Geiel! bei der Fahrt zur Currybude wär ich gern dabei – kann auch zeigen wo es lang geht. Curry36 oder Konnopke – alles kein Thema . Bis zur Campixx!

  10. [...] – was ein SEO über die „Neue Welt“ wissen muss” vorbereiten und schon einmal das SEO-Mobil aus der Garage holen. CU in Berlin! Hallo! Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Wenn Sie unseren RSS [...]

  11. [...] Hanns, super cooler Bus, wenn ich mit weniger komfortablen Stühlen hätte fahren wollen hätte ich auch fliegen können. Zur Feier des Tages haben wir von schönen SEOAstronauten-Tellern Reisen Buletten gegessen   [...]

  12. Günther sagt:

    Hallo Zusammen,
    2011 möchte ich auch mit diesem Bus fahren.
    Kennt schon jemand den Termin. Oder kommen wir nur an Karten,
    wenn wir als Sponsor auftreten?
    Schönen Sommer
    Günther

SEO-Blog