Ranking von Suchergebnissen bei aktuellen Ereignissen – QDF (query deserves freshness)

Entwicklung Suchvolumen "Public Viewing Hamburg"
Auf die Grafik klicken, um sie zu vergrößern - Entwicklung Suchvolumen "Public Viewing Hamburg"

In den letzten Monaten konnte man ein schönes Beispiel verfolgen, vor welchen Herausforderungen Suchmaschinen bei aktuellen Ereignissen stehen. Die Grafik oben zeigt die Entwicklung des Suchvolumens bei Google nach “Public Viewing Hamburg” in den letzten 90 Tagen (auf die Grafik klicken, um sie zu vergrößern). Wie man sieht, gab es eine ganze Reihe von Peaks. Allerdings können den Peaks teilweise völlig verschiedene Ereignisse zugeordnet werden.

Während sich die Nutzer am 22. Mai 2010 für Informationen zum Public Viewing für das Champions League Finale interessierten, wollten sie nur eine Woche später Infos über den Eurovision Song Contest mit Lena. Direkt anschließend waren dann Orte und Termine für das Public Viewing zur Fußball-WM 2010 gefragt. Teilweise versammelten sich pro Spiel 70.000 Fans zum Public Viewing auf dem Heiligengeistfeld in Hamburg und wollten vorab mit frischen Informationen versorgt werden. Suchergebnisse, die in der einen Woche aktuell waren, konnten bereits eine Woche später nicht mehr relevant sein. Ein Suchmaschinen-Algorithmus, der stark die Verlinkung von Dokumenten gewichtet, kann in solchen Fällen eigentlich nur versagen. Neue Dokumente mit aktuellen Informationen sind üblicherweise noch nicht gut verlinkt und hätten keine Chance in die Top 10 auf die erste Suchergebnisseite zu kommen. Aber gerade bei solchen Ereignissen wünschen sich die Nutzer “fresh content”. „Ranking von Suchergebnissen bei aktuellen Ereignissen – QDF (query deserves freshness)“ weiterlesen

Die Websites der DFB-Nationalpieler im SEO-Check

NationalmannschaftZum Ende der Fußball-WM 2010 in Südafrika hat es mich interessiert, wie es um die offiziellen Websites der DFB-Nationalspieler bestellt ist. Dabei interessierte mich natürlich hauptsächlich die Sichtbarkeit bei Google. Um es vorweg zu nehmen, im Internet spielen unsere Jungs noch nicht weltmeisterlich. Auf dem Rasen in Südafrika hat uns die deutsche Nationalmannschaft verzaubert und wurde zu Recht Sympathie-Weltmeister. Bei Google sind die Homepages der Spieler aber fast nur unter dem jeweiligem Spielernamen zu finden, wenn überhaupt.

Ich hatte mit einem ähnlichen Ergebnis gerechnet. Lässt man irgendwelche Marketing-Agenturen ohne Begleitung eines SEO-Spezialisten eine Website erstellen, dann findet man häufig irgendwelche Flash-Monster, die in den tiefsten Tiefen der SERPs ihr Dasein fristen. Das SEO-Potential bleibt dabei oft ungenutzt. Dabei sind die Jungs echte Markenprodukte. Vereine bieten zweistellige Millionenbeträge als Ablösesumme und die Spieler haben millionenschwere Werbeverträge. Eigentlich hätten sie bessere Websites verdient. Damit teilen sie aber das Schicksal von vielen Marken auch außerhalb des Sports, deren Websites bei Google oft über wenig Sichtbarkeit verfügen. „Die Websites der DFB-Nationalpieler im SEO-Check“ weiterlesen

Klickrate auf Google Suchtreffer (CTR) – neue Funktion in den Google Webmaster-Tools

Screenshot Google Webmaster-Tools: Die häufigsten Suchanfragen Suchanfragen mit Klickrate
Screenshot Google Webmaster-Tools: Die häufigsten Suchanfragen mit Klickrate

Gestern hat Google eine neue Funktion für die Google Webmaster-Tools vorgestellt, welche die Klickrate auf Suchtreffer einer Website anzeigt (CTR). Nähere Informationen findet man im Google Webmaster Central Blog “More data and charts in Top Search Queries“. Ich möchte in diesem Beitrag meine ersten Eindrücke und Beobachtungen zu der neuen Funktion schildern.
„Klickrate auf Google Suchtreffer (CTR) – neue Funktion in den Google Webmaster-Tools“ weiterlesen

Mobiles Internet – was ein SEO über die “Neue Welt” wissen muss (Vortrag SEO Campixx 2010)

Die Präsentation zu dem Vortrag “Mobiles Internet – was ein SEO über die “Neue Welt” wissen muss” von der SEO Campixx 2010 stelle ich gerne hier im Blog bereit.

„Mobiles Internet – was ein SEO über die “Neue Welt” wissen muss (Vortrag SEO Campixx 2010)“ weiterlesen

RSS-Feeds optimieren

RSS-Feeds sind oft das ungeliebte Stiefkind einer Website. Sind sie einmal eingerichtet und funktionieren, treten sie schnell in den Hintergrund. Die ganze Aufmerksamkeit gilt dann nur noch dem Frontend der Website, welches ständig optimiert, ausgeschmückt und mit neuen Funktionen bedacht wird.

In der letzten Woche habe ich bei der Entwicklung der iPhone App “SEO Post” viele RSS-Feeds gesichtet. Praktisch ausnahmslos bin ich dabei auf sehr spartanisch gestaltete Feeds “von der Stange” gestoßen (inklusive dem eigenen RSS-Feed von seo-strategie.de).

Diese stiefmütterliche Behandlung des RSS-Feeds ist dabei überhaupt nicht angebracht. Zu einem nicht unerheblichen Teil werden die Inhalte einer Website (zuerst) über einen Feedreader gelesen. Dabei ist es unerheblich, ob man in einem Feed den ganzen Text oder nur eine Kurzfassung anbietet. Beides hat Vor- und Nachteile. In beiden Fällen ist der Feed aber der erste Eindruck. Mit ein paar Minuten Zeitaufwand kann man diesen ersten Eindruck deutlich verbessern.
„RSS-Feeds optimieren“ weiterlesen

SMO Best Practice – Website zu 100 Prozent aus YouTube-Videos erstellt!

Kreativität ist die Grundlage für geniales Marketing. Ein beachtenswertes Best-Practice-Beispiel für SMO (Social Media Optimization) bietet die Website der Marketing-Agentur BooneOakley.com. Sie besteht zu 100 Prozent aus YouTube-Videos.

100 Prozent?

Ja, 100 Prozent! Die Website existiert nur bei YouTube. Das YouTube-Video enthält Buttons, so dass man sich wie auf einer ganz normalen Website auf andere Seiten (YouTube-Videos) klicken kann. Über 626.000 Aufrufe der Startseite innerhalb von 5 Monaten seit Mai 2009 sind der Lohn für diese kreative Idee. Da jede Seite der Website ein eine eigene Seite bei YouTube darstellt, ist das ganze sogar suchmaschinenfreundlicher als jede Agentur-Flash-Website. Genial!
„SMO Best Practice – Website zu 100 Prozent aus YouTube-Videos erstellt!“ weiterlesen

Google Lokale Branchenergebnisse

Lokale Branchenergebnisse SEO Bonn am 08.10.2009 bei Google
Lokale Branchenergebnisse "SEO Bonn" am 08.10.2009 bei Google


Ein Kommentar zu dem Beitrag “Fallstudie Suchmaschinenoptimierung für Google Maps / Universal Search” führt mich dazu, noch ein paar Ergänzungen zum Thema “Lokale Branchenergebnisse” bei Google zu machen. Marissa Mayer (Head of Search Products Google) wies vor einigen Tagen zudem darauf hin, dass Konsumenten in den USA ganze 70 Prozent ihres verfügbaren Einkommens in einem Umkreis von 5 Meilen rund um ihren Wohnsitz ausgeben. In Deutschland wird der Anteil eher noch höher liegen. Grund genug, noch einmal einen Blick auf die Lokale Suche zu werfen. Oft wird fälschlicherweise vermutet, dass insbesondere der zentrale Standort ein wichtiger Faktor wäre, um bei den lokalen Branchenergebnissen zu einem bestimmten Suchbegriff auf Platz 1 zu stehen. Man gewinnt leicht den Eindruck, dass Google die Unternehmen anzeigt, die besonders zentral gelegen sind. Dass dem innerhalb einer Stadt nicht unbedingt so ist, zeigt das Beispiel “SEO Bonn”. Zu dieser Fallstudie möchte ich gerne eine interessante Fortsetzung vorstellen. „Google Lokale Branchenergebnisse“ weiterlesen

Internet-Wahlkampf bei Google: SEO-Test der Parteien-Websites im Superwahljahr 2009

Die politischen Parteien in Deutschland stehen dieses Jahr vor einem Wahlmarathon. Nach der Landtagswahl in Hesssen stehen 2009 noch Bundestagswahl, Europawahl, Bundespräsidentenwahl, weitere vier Landtagswahlen und insgesamt acht Kommunalwahlen auf dem Programm.

Aber wie fit sind die Websites von CDU, CSU, SPD, FDP, Grüne und Linke für das Superwahljahr? Lassen sich die Inhalte und Botschaften der Parteien gut bei Google finden? Wer gewinnt den Internet-Wahlkampf bei Google? Lesen Sie hier die Testergebnisse. „Internet-Wahlkampf bei Google: SEO-Test der Parteien-Websites im Superwahljahr 2009“ weiterlesen

Suchmaschinenoptimierung für Google News – SEO-Fallstudie „Source Rank Sueddeutsche.de” [Update]

Wie macht man Suchmaschinenoptimierung für Nachrichten? Die Google News Suche besitzt wie jede andere Spezialsuche ihre Besonderheiten. Lesen Sie, was sich bei Google News hinter dem Begriff „Source Rank“ verbirg und wie dieser Wert das Ranking von Nachrichten massiv beeinflusst. Die Website Sueddeutsche.de bietet dabei ein hervorragendes Anschauungsobjekt für eine Fallstudie. „Suchmaschinenoptimierung für Google News – SEO-Fallstudie „Source Rank Sueddeutsche.de” [Update]“ weiterlesen

Fallstudie Suchmaschinenoptimierung für Google Maps / Universal Search


Wie macht man Suchmaschinenoptimierung für Google Maps, so dass man über die Universal Search für seine Keywords in Verbindung mit dem Stadtnamen auf der ersten Ergebnisseite steht? In einer Fallstudie wollte ich herausfinden wie schwer es ist, beispielsweise für „Suchmaschinenoptimierung Bonn“ oder „SEO Bonn“ auf den ersten Platz zu kommen. Lesen Sie die Ergebnisse aus dem Januar 2009. „Fallstudie Suchmaschinenoptimierung für Google Maps / Universal Search“ weiterlesen