Tel. 0228-721 66 86


Content-Profiling

Content ist im Online-Marketing alternativlos. Durch die zunehmende Berücksichtigung von Nutzersignalen seitens Google ist Content auch im Bereich SEO zur erfolgskritischen Schlüsselkompetenz geworden. Um diese Schlüsseldisziplin zu beherrschen benötigt es neue SEO-Strategien. Daher haben wir das Content-Profiling entwickelt.

Erfolgsfaktor Content

Content-Profiling

Das Ziel des Content-Profilings ist es vorbildliche Erfolgsmodelle zu identifizieren und Flops zu vermeiden. Gegenstand des Content-Profilings ist nicht nur das Angebot eines einzelnen Unternehmens, sondern auch der Angebote der Wettbewerber und anderer Branchen.

Dabei werden Content-Formate hinsichtlich ihrer Eigenschaften und Zielerreichung analysiert. Aufgrund der gewonnenen Erkenntnisse über den Zusammenhang von Eigenschaften und Zielerreichung kann das Angebot optimiert werden.

Mit diesem Wissen läßt sich das Content-Angebot dramatisch verbessern. Content-Profiling ist die Basis für den zielgerichteten und skalierbaren SEO-Erfolg.

Stellten wir uns die Website eines Unternehmens als ein System vor, das optimiert wird. Dieses System soll durch eine Rakete repräsentiert werden. Ab einem gewissen Optimierungsgrad sind Im Bereich technisches SEO keine großen Leistungszuwächse mehr zu erwarten.

Das größte Potential bietet eine Optimierung des Content-Angebotes. Content ist der Treibstoff, der die Rakete fliegen läßt. Wie weit und wie hoch die Raktet fliegt, hängt vom Content ab. Die Qualität und die Eignung von Content ist je nach Format sehr unterschiedlich.

Eine Leistungssteigerung um den Faktor 3 (300 Prozent) bei der Wahl des richtigen Content-Formates auf der gleichen Website ist nicht ungewöhlich. Im Extremfall sind Leistungsunterschiede bis zum Faktor 30 (3.000 Prozent) zu beobachten.

Genau an diesem Punkt setzt das Content-Profiling an.

Copyright © Hanns Kronenberg 2017